Sonntag, 27. Januar 2013

Calcium macht schwul...

Natürlich nicht!! ;)

Vor Kurzem hatte ich in der ANNY Community Glück und darf nun ein Preview-Nail-Care-Set mein Eigen nennen... und nachdem ich das Nagellöl getestet und für gut befunden habe, war nun der Calcium Nail Attack Pflegelack dran - so schaut er aus:

Der Lack ist milchig-weiß in der Flasche und enthält witzigerweise neben dem Calcium auch Milchproteine und natürliche Öle. Beim Auftragen und Trocknen wird er weitestgehend transparent, wenn dies gleichmäßig erfolgt. Nachdem ich meine Nägel fertig hatte, durfte mein Freund auch testen ^^
Die Trocknungszeit ist normal, ich warte sicherheitshalber immer erst 10 Minuten, bevor ich mich wieder bewege und auf diesen Lack habe ich auch keinen Schnelltrockner aufgetragen... Die Nägel sehen sehr gepflegt aus, glänzen allerdings - der Lack enthält keinerlei Schimmer- oder Glitzerpartikel, wirkt aber wie ein leicht milchiger Klarlack.




Und darin liegt das Problem für Männer, die den Lack verwenden möchten... er sieht einfach ein bisschen... zu gepflegt aus (Freunde wollten gleich wissen, ob mann denn dem anderen Ufer übergetreten sei... ;) ). Für Männer jedenfalls, die aus dem Haus gehen wollen und deren Nägeln man nicht ansehen soll, dass sie lackiert sind, ist ANNYs Calcium Nail Attack leider nüscht!

 

An dieser Stelle muss ich natürlich sagen, dass wohl die wenigsten Männer so experimentierfreudig sind und ich ein ganz ausgesprochen seltenes Exemplar zu Hause habe ;)

Dieser Pflegelack mit einem matten Finish, das wär was...!

Für mich persönlich ist der Lack super, habe ihn jetzt zwei Tage drauf und fühl mich damit sehr gepflegt, die Nägel glänzen schön. Zur Langzeitwirkung und der Kalziumattacke kann ich jetzt leider noch nichts sagen!

Habt ihr die Produkte schon getestet?

Kommentare:

  1. Werde ich mir mal genau angucken

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab deine Posts gesehen auf der Anny Fb Seite, das gleiche Set hab ich auch gewonnen,das Öl find ich auch richtig gut und den Vitamin Booster

    Ich hab allerdings das GEfühl, wenn ich den Calcium Lack als Basecoat auftrage, dauert es viiiel viel länger bis mein Nagellack trocknet und stoßfest ist, als mit anderen Basecoats, z.b. VitaminBooster oder Essie Grow Richer, meinen "eigentlichen" Basecoat.

    Vielleicht ist dir ja auch sowas aufgefallen. Liebe Grüße :)

    Kannst ja auch mal reinschauen,was ich über das Set geschrieben hab :)
    http://lacquervictim.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm... ich muss ehrlicherweise zugeben, dass ich den Lack bisher nur ein einziges Mal aufgetragen und dann für drei Tage draufgelassen habe... kann also noch nicht beurteilen, ob der als Unterlack die Farblacktrocknung beeinflusst und verlängert. Werde es demnächst nochmal testen! :)

      Löschen